alltägliches
  Startseite
    alltägliches
    Garten
    Aktionen
    Test´s
    kreativ
    witzig
  Über...
  Archiv
  Header 2007
  Header 2006
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    toscany

    - mehr Freunde


Links
   
   
   
   Blogrunde
   Weltzeituhr




http://myblog.de/dagisgedanken

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ich habe mich ganz spontan verliebt;
........in ein kleines Schränkchen
Ich fand es auf dem Sperrmüll, als ich eine Bekannte besuchte. Sie hatte entrümpelt und dieses ausrangierte Schränkchen zu dem anderen Sperrmüll im Garten geworfen.
Es wird wohl schon einige Zeit dort gelegen haben, denn das Holz war ganz ausgeblichen und spröde.
Trotzdem stach es mir sofort ins Auge , als es so zwischen all dem alten Holz lag. Ich konnte es mir sofort vorstellen, wie es einen Platz in meiner Wohnung findet---es war "Liebe auf den ersten Blick"
So sah es aus, nachdem ich es mit einem speziellen Holzreinigungsmittel gereinigt hatte.

An der kleinen Schublade sieht man wie ausgetrocknet das Holz war. Deshalb habe ich das ganze Schränkchen mit Antikwachs eingerieben.
Das Holz wurde in der Farbe dunkler und glänzt jetzt wie neu.

Nun hängt das Schränkchen über einer alten Schlafzimmerkommode, die auch schon über 100 Jahre alt ist und von mir ähnlich bearbeitet wurde. (Auch diese Kommode war eine Liebe auf den ersten Blick, und sie gefällt mir immer noch)

Hier habe ich schon mal fürs Foto einiges auf das Schränkchen gestellt, aber das wird sich noch verändern.

Bevor ich es vergesse, das Schränkchen hängt etwas schief, nicht genau in der Mitte über der Kommode. Das habe ich erst auf den Fotos so genau erkannt, und werde es natürlich noch richtig aufhängen.
Und jetzt hoffe ich das URSEL ihr Schränchen nicht zurückhaben möchte wenn sie sieht wie schön ich es wieder hinbekommen habe.
27.4.06 23:08
 


bisher 7 Kommentar(e)     TrackBack-URL


kleine_katze_1 / Website (27.4.06 23:40)
Das Schränkchen ist wirklich hübsch.
Sowas gefällt mir auch.


Brigitte / Website (28.4.06 10:46)
Liebe Dagmar, ich hatte dieses Schränkchen auch vor Jahren über meinem Schreibtisch. Das war eine Bestellung aus dem Katalog.
Heute bin ich nach 4 Tagen wieder am Compi.
Ich komme zur Zeit schwer, bis gar nicht, ins Internet. Wir bekommen Störmeldungen.
Werde auch weiterhin, nur selten im Blog schreiben, da mein Besuch noch bis 10. Mai bei uns ist.
Ich schicke Dir sonnige Wochendgrüße und wünsche Dir zwei erholsame Tage.
Tschüssi, mach's gut, Brigitte


Ocean / Website (28.4.06 17:45)
Liebe Dagmar,

sieht schön aus, das Schränkchen! das hast du wirklich super hergerichtet.

Ich wünsch dir ein schönes verlängertes Wochenende - hoffentlich mit wenig oder gar keinem Regen - und schicke dir ganz liebe Grüsse,

Ocean


Agnes / Website (29.4.06 00:27)
Das Schränkchen ist wirklich eine Augenweide, ich hätte mich auch darin verliebt.
Schön hast Du es restauriert.


Gabi / Website (29.4.06 08:32)
Guten Morgen Dagmar,
hast du super hinbekommen..mir gefällt es auch sehr. Besonders aber die alte Kommode. ISt das eine Marmorplatte?..Damals stand so eine ähnliche bei uns auf dem Speicher mit großer Marmorplatte (diente wohl als Wäscheschrank)..Mein Mann wollte sie nicht aufarbeiten und hat sie weggeschmissen..war noch von meinen Großeltern. Kann mich heute noch darbüber ärgern.

Wünsch dir noch ein schönes We und liebe Grüße
Gabi


kiki / Website (29.4.06 18:44)
Das hast du wirklich super hinbekommen.Und beide Schränke könnten mir gefallen.Ich mag solche Sachen auch soooooooo gerne.Wir haben auch einige alte Schränke,Kommoden und ein schönes Vertiko in der wohnung rumstehen.Ich liebe alle sehr.Und würde keines hergeben.
Ein schönes wochenende noch mit viel Sonne und liebe Grüße, Christa


Anke (1.5.06 14:11)
Dagi, habe ich dir schon gesagt , dass das Schränkchen wunderschön ist?
Meine Freundin hat einen Grossteil ihrer Wohnung mit " Sperrmüll " erster Klasse eingerichtet. Sie wohnt in D'dorf und wenn sie über die kÖ geht, am Sperrmülltag, da werden Sachen an die Strasse gestellt.............da staunt man nur.
Ich wünsche dir noch einen schönen , erholsamen 1. Mai.
Liebe Grüße, Anke

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung